filmSplash

INLINE ZERKLEINERUNGSSYSTEME FÜR RANDSTREIFEN BEI FOLIENEXTRUSION

Sie suchen eine Zerkleinerungsanlage für Ihre Randstreifen? Wir bieten Ihnen von der kompakten Einzellösung bis zur kompletten Anlage für CPP oder BOPP/BOPET Anlagen Ihre individuelle Lösung. Unsere Lösungen für Ihre Folie oder Flachfolie passen wir auf die Verhältnisse vor Ort an.

Ob mechanische Einzugswerke, Ansaugsysteme für Randstreifen, integrierte Rohrcutter – bei uns finden Sie Ihre Lösung zur Optimierung der Fertigung. Bis hin zum Stopfwerk auf dem Extrudereinzug liefern wir Ihnen alles aus einer Hand.

Weitere Informationen zu unseren Zerkleinerungssystemen für Randstreifen finden Sie auch auf unserer Seite Zubehör.

Inline-Rückgewinnung von CPP und LLDPE Randstreifen bis zu 1.000 m/min und 600 kg/h Hohe Mahlgutdichte bis zu 150g/dm³ für einen optimalen Rückfluss in den Extruder Komplettsystem von der Randstreifenabsaugung bis zum Extrudereinlauf oder Lagerbehälter Inline-Rückgewinnung von BOPP, PET und PA Randstreifen bis zu 450m/min; bis zu 6.000 kg/h bei Folienabriß

Unsere Schneidmühlen

Tria-Folien05

XT Serie
XT 5030
XT 6042
XT 9042
XT 12042
XT 11060
XT 15080

Tria-Folien06

GR Serie
GR 20090

Tria-Folien07

CR Serie

Mahlgutqualität

Homogenes und einheitliches Mahlgut. Mechanische und physikalische Eigenschaften des Kunststoffes bleiben erhalten.

Tria-Folien01
  • Effizientes Vermahlen mit der speziellen XT-Form der Mahlkammer
  • Leistungsstarkes Sieb, am Rotor integrierte Seitenschreiben und Begrenzungsringe verhindern Überhitzung, Aufrollen der Folie und Staubbildung

Wirkungsvolle Lösungen

Know-how, Planung und Herstellung von Komplettanlagen, von der Förderung bis zur Lagerung; immer einen Schritt voraus dank langfristiger Partnerschaften mit Erstausrüstern.

Tria-Folien07
  • Von uns geplanter und produzierter Rückspeisetrichter, kompatibel mit allen Extrudern
  • Zuverlässigkeit und Präzision beim Transport der Randstreifen und des Mahlgutes dank des speziellen Designs der Injektoren

Energieeffizienz

Marktweit niedrigste Betriebskosten, gemessen in kWh/kg. Die Blindleistung cosφ wird auf ein Minimum reduziert, was die Stromkosten pro Stunde direkt beeinflusst.

Tria-Folien03
  • Paßfedern zum Fixieren der Motorriemenscheibe und des Schwungrades
  • Das Design der Motorriemenscheibe und des Schwungrades erhöht das Drehmoment

Einfache Bedienung und Wartung

Geringstmögliche Frequenz und Dauer der Wartungszeiten dank ergonomischem Design. Personalsicherheit bei Bedienung und Wartung.

Tria-Folien04
  • Einfacher, werkzeugfreier Zugang zu Sieb, Fülltrichter und Mahlkammer